Zoodle Bolognese

Zutaten (2 Portionen)
250 g Rindertatar
150 g Champignons
2 Dosen Tomaten stückig
50 g Tomatenmark
2 Stangensellerie
1 Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
2 Zucchinis
Basilikum
Oregano
Meersalz
Pfeffer
0,5 TL Sambal Oelek
1 TL Kokosöl

Zubereitung
Schneidet die Zwiebeln, den Knoblauch, die Stangensellerie und die Champignons in kleine Würfel. Schwitzt diese in einer Pfanne mit dem Kokosöl kurz an. Gebt nun das Tatar hinzu und bratet es für ca. 2 Minuten an. Würzt das Fleisch mit Salz und Pfeffer. Gebt nun das Tomatenmark und die Dosentomaten hinzu und lasst alles für mindestens 20 Minuten einkochen. Anschließend gut würzen und die frischen Kräuter hinzu geben. Bereitet in der Zwischenzeit die Zoodles vor und gebt diese kurz vor dem Servieren für 1 Minute in kochendes Wasser. Dann kurz abschrecken, etwas salzen und servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.