paledo hamburg

Pure taste!
Seit Ewigkeiten habe ich mich bereits gefragt, an welchem Ort in Hamburg ich ein zuckerfreies, glutenfreies und zugleich leckeres Frühstück bekomme. Durch Zufall bin ich auf das Paledo gestoßen. Da ich eher selten in Eimsbüttel unterwegs bin, ist mir das kleine und liebevoll gestaltete Örtchen in Hamburg bisher nicht aufgefallen. Aber das hat sich, zum Glück, nun geändert. Das Paledo Hamburg setzt auf frische und natürliche Lebensmittel, perfekt für mich! Ich bestellte mir eine “Brotzeit” mit Ziegenkäse und Granatapfelkernen dazu trank ich einen herrlich leckeren und erfrischenden “Fruit Bomb – Smoothie”.

Dieser machte seinem Namen alle Ehre, eine echte Frucht-Bombe. Ihr könnt im Paledo nicht nur gesunde Acai Bowlen, Chia-Pudding, glutenfreie Overnight Oats oder Sandwiches frühstücken, sondern auch, je nach Wochentag, die leckeren orientalischen Eintöpfe, Currys oder Chilis als Mittagsmenü speisen. Die abwechslungsreiche Küche hält für jeden etwas bereit, der sich gluten-, zucker- und laktosefrei ernähren möchte. Die Läden findet ihr am Lehmweg und seit dem 10.07.2016 auch im Mühlenkamp in Hamburg. Ich werde nun auf jeden Fall öfter dort speisen und hoffe auf weitere Läden in Hamburg und Umgebung. Probiert es aus, es lohnt sich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.